Eventuri Carbon Ansaugsystem für BMW 3er G20 G21 B48/B58 inkl. M340i(x)

1.387,00 inkl. 16% Mwst.

ACHTUNG: Alle vor 2018 gebaute Modelle haben noch einen Luftmassenmesser verbaut.
Alle nach 2018 gebauten Modelle einen Temperatursensor.
Daher gibt es für beide Motorenvarianten zwei unterschiedliche Produkte.

Passend für folgende BMW-Modelle der Reihe G20/G21:

B48B20:
– 318i
– 320i(x)
– 330i(x)

B58B30TÜ1:
– M340i(x)

Jedes Ansaugsystem besteht aus:
– Carbon-Airbox mit zwei Einlässen
– Maßgeschneiderter Trockenkonus-Filter mit hohem Durchfluss
– Carbon-Einlassrohr
– Halterung für CNC-gefrästen Temperatursensor
– CNC-gefräste Entlüftungsadapter
– Hitzeschild mit reflektierender Goldfolie
– Lasergeschnittene Halterungen aus Edelstahl
– Silikon-Reduzierer mit Klemmen nach OEM-Spezifikation

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Eventuri Carbon Ansaugsystem für BMW 3er G20 G21 B48/B58 inkl. M340i(x)

ACHTUNG: Alle vor 2018 gebaute Modelle haben noch einen Luftmassenmesser verbaut.
Alle nach 2018 gebauten Modelle einen Temperatursensor.
Daher gibt es für beide Motorenvarianten zwei unterschiedliche Produkte.

Passend für folgende BMW-Modelle der Reihe G20/G21:

B48B20:
– 318i
– 320i(x)
– 330i(x)

B58B30TÜ1:
– M340i(x)

Der BMW G20/G21 B48/B58 Eventuri-Ansaugsystem wurde entwickelt, um dem Turbo einen weniger restriktiven Strömungsweg bei gleichzeitig niedrigen Einlasstemperaturen zu bieten. Bei der Konstruktion eines Ansaugssystems für turboaufgeladene Motoren stehen Wärme und Volumen im Vordergrund. Beim G20 befindet sich das Ansaugsystem neben dem Auspuffkrümmer, der den Motorraum schnell mit Wärme durchzieht. Hohe Temperaturen wirken sich nachteilig auf die Motorleistung aus, da der Turbo mit erhitzter, weniger dichter Luft aufgeladen werden müsste, so dass die einzige Möglichkeit, die IATs auf ein Minimum zu reduzieren, ein vollständig abgedichtetes Intake ist. Dies führt jedoch zu einer Beschränkung mit nur einer Vorratsluftzufuhr, aus der Luft angesaugt wird. Während der Entwicklung stellten wir eine zusätzliche Öffnung im Radkastenbereich fest und nutzten dies aus, indem wir unserer Airbox eine zweite Zuführung hinzufügten.

Darüber hinaus verfügt unsere abgedichtete Airbox auch über ein Hitzeschild mit Goldreflexion, um die Strahlungswärmeübertragung vom Auspuffkrümmer zu minimieren. Um das Volumen zu maximieren, haben wir die Airbox so groß wie möglich mit einer Aussparung für potenzielle Federbeinverstrebungen versehen. Das serienmäßig gewellte Ansaugrohr wurde durch ein glattes Karbonrohr ersetzt, das ebenfalls ein größeres Innenvolumen mit einem anfänglichen Innendurchmesser von 111 mm (4.4?) aufweist und sich passend zum Turboeinlass sanft nach unten verjüngt. Das Rohr bietet einen glatten Weg vom Filter zum Turboeinlass. Schließlich verwenden wir einen maßgefertigten High-Flow-Trockenfilter, der auf seine Filtrationsleistung ISO-geprüft ist und eine größere Filterfläche als der Standardfilter hat.

Das G20/G21 B48/B58 Eventuri-Ansaugsystem besteht aus einer Reihe von Komponenten, die für einen bestimmten Zweck konstruiert und nach den höchsten Standards gefertigt wurden. Wir verwenden 100% Prepreg-Kohlefaser ohne Glasfaser, was bedeutet, dass wir eine glatte innere Oberfläche erreichen können, um einen gleichmäßigeren Luftstrom zu erhalten. Hier sind die Details für jede Komponente und das Designethos dahinter:

Jedes Ansaugsystem besteht aus:
– Carbon-Airbox mit zwei Einlässen
– Maßgeschneiderter Trockenkonus-Filter mit hohem Durchfluss
– Carbon-Einlassrohr
– Halterung für CNC-gefrästen Temperatursensor
– CNC-gefräste Entlüftungsadapter
– Hitzeschild mit reflektierender Goldfolie
– Lasergeschnittene Halterungen aus Edelstahl
– Silikon-Reduzierer mit Klemmen nach OEM-Spezifikation

Zusätzliche Information

Motorisierung

B58, B48

Style Typ

gebaut nach November 2018, gebaut vor November 2018

Das könnte dir auch gefallen …